Gichttelegramm abonnieren: Wir freuen uns sehr über den außerordentlichen Erfolg des Gicht-Telegramms, der uns aber auch unsere finanziellen Grenzen zeigt. Pro Zustellung einer einzelnenZeitschrift bezahlen wir Euro 1,85 und können dies bei den rapid steigenden Abonenntenzahlen nichtmehr leisten. Deshalb unsere Bitte an Abonennten: Bitte überweisen Sie unter Angabe Ihrer vollenAnschrift entweder Euro 5,00 für 3 Ausgaben des Gicht-Telegramms auf das folgenden Konto: Verlagmc Health Business GmbH, Commerzbank Bank, 85345 Freising, Kto. Nr: 782 45 79  BLZ: 700 800 00. Sie erhalten das Gichttelegramm dann ab der nächst verfügbaren Ausgabe für ein Jahr per Post zugestellt - oder holen Ihr Exemplar einfach bei Ihrem Arzt ab.